Samstag, 23. Dezember 2017

WKSA Burda Shirt 6838

Heute ist endlich das "große Finale" beim Weihnachtskleid Sewalong des  Me Made Mittwoch. 

Seid Ihr alle fertig geworden? Ich habe es mir in Anbetracht der anspruchsvollen Projekte der anderen vielen wunderbaren Näherinnen des WKSA doch recht einfach gemacht. 
Das Burda Shirt 6838 war relativ zügig genäht. 

Der Vorgeschichte gibt es hier: Teil1Teil 2 und Teil 3.

Ich bin zufrieden, würde das nächste Mal jedoch lieber einen leichten Viskosejersey - statt des hier zu sehenden Baumwolljerseys - wählen. Auch ein bisschen mehr "Länge" wäre schön.







Ich wünsche Euch allen eine schöne besinnliche Weihnacht!




Und jetzt geht es schnell weiter zum "Großen Finale" des memademittwoch.

Kommentare:

  1. Ein wirklich schönes Oberteil hast du dir genäht. Daran wirst du sicher eine Weile Freude haben. LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, eine schicke Bluse, sieh sieht Edel aus, darunter etwas schwarzes macht sie richtig elegant. Der Stoff ist spitzenmäßig passt super dazu. LG moni

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so edel aus und passt so super zur Jeans, perfekt, LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Anja! Eine andere Kombinationsmöglichkeit als eine Jeans ist mir zu diesem Oberteil auch nicht wirklich eingefallen ;-)
      LG Uta

      Löschen
  4. Dieses Shirt steht Dir richtig gut und ist bestimmt auch noch nach Weihnachten sehr gut tragbar.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Bellana! Mal schauen, ob das Shirt noch nach der Weihnachtszeit passend aussieht ;-)
      LG Uta

      Löschen
  5. Sehr edel, merk ich mir! Der Schnitt scheint auch stilltauglich zu sein... fröhliche Festtage!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schnitt ist so was von stilltauglich! Die Vorderteile klaffen nicht ungewollt auseinander. Wenn man aber will, muss man nicht großartig zerren. ;-)
      LG Uta

      Löschen
  6. Dein Shirt ist richtig schön geworden! Und mit dem Glitzer machst du bestimmt dem Weihnachtsbaum Konkurrenz. Das mit der Länge ist immer so ne Sache, aber bei dem Schnitt glaube ich, länger wäre zu lange und dann unförmig. Fröhliche Weihnachten! LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Christiane! Der Schnitt hat zwei Längen zur Auswahl und für mich war sofort klar, dass ich die kurze Variante nähe. Die lange Variante wäre mir immer noch zu lang. Die kurze - und hier gezeigte - ist allerdings schon seeeehr kurz ;-)
      LG Uta

      Löschen
  7. Ein schickes Shirt und durch den Glitzerstoff wirj6t es sehr edel.
    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Christine und auch Dir Frohe Weihnachten!
      LG
      Uta

      Löschen
  8. Superschön, Dein Shirt! Mir gefällt der "schwere" Faltenwurf des Baumwolljerseys für den Winter sehr gut! Ich könnte mir zu dem Shirt auch eine schwarze Wollhose vorstellen. Fröhliche Weihnachten. LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Manuela! Du hast recht, es ist Winter, da passt ein schwerer Faltenwurf. Aber ich bilde mir ein, dass dieser auch "aufträgt". Deswegen will ich den Schnitt auch unbedingt mal mit leichtem Jersey probieren. Auch Dir ein frohes Weihnachtsfest und lG
      Uta

      Löschen
  9. Was für ein großartiger Stoff... er hüllt dich perfekt festlich ein!!! Ein schönes Teil hast du dir da genäht! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Wow, so wunderbar festlich! Freut mich sehr, dass Dir die Bluse so gut gelungen ist, der Stoff ist ja eindeutig etwas besonders. Zu einem Rock oder einer weiten Hose hat das Oberteil definitv die richtige Länge, aber auch zur Jeans gefällt es mir. Frohe Weihnachten! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Küstensocke und auch Dir
      Frohe Weihnachten!
      LG Uta

      Löschen
  11. Toll siehst Du aus - ein bisschen als wärst Du ein edel verpacktes Weihnachtsgeschenk :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach "eingepackt"...ja genauso komme ich mir auch vor. Deswegen denke ich, würde einer dünner Jersey dem Shirt ganz gut tun.
      LG Uta

      Löschen
  12. Ein wunderschönes Shirt ist da entstanden. Der Stoff ist ja echt sehr schick. Und ganz besonders mag ich den "hohen" Kragen. Sehr hübsch.
    Fröhliche Weihnachten wünscht dir Elke

    AntwortenLöschen
  13. Ein schlichteres und weniger aufwendiges, wie dein Modell sieht ja auch Klasse aus. Aufwendig ist nicht immer besser.
    Und eine noch idealere Version kann man ja immer nähen.
    Lg Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An der idealeren Version bleibe ich dran ;-)
      Lieben Dank Sabine!

      Löschen
  14. WOW wirklich toll, dein neues Shirt, steht dir super! Dein Blog g fällt mir auch sehr gut, da bleibe ich gerne hier.
    Viele liebe Grüße und weiterhin viel Spaß beim Werkeln!
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr! Lieben Dank Annette!

      Löschen
  15. Liebe Uta,

    dein Shirt ist wunderschön! ♥ Es steht dir fantastisch! Der Stoff ist ein Traum und passt richtig toll zu dem Shirt. Mir gefällt es sehr gut! Würde ich direkt so nehmen. ;-)

    Liebe Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  16. Toll Dein Shirt! So eines hätte ich jetzt richtig gerne für Sylvester! Sehr elegant und trotzdem lässig!
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  17. Wunderbarer Schnitt und ein Traumstoff - das perfekte Duo für ein edles Weihnachtsoberteil. Sieht mit der Jeans extrem cool aus und die Farbe steht Dir ausgezeichnet. Große Begeisterung meinerseits.
    Ganz liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen