Mittwoch, 6. März 2019

Burdapulli im Stoffmix

Ich muss gestehen, die Burda ist nur ganz selten meine Begleiterin. In der Vergangenheit bin ich nahezu bei jedem Burda-Schnittversuch  enttäuscht gewesen. Dazu kommt, dass  dieses vielfach überlagerte Schnittmuster wirklich sehr nervig ist - jedenfalls bei meiner Vorgehensweise der Schnittkopie. Und zu guter letzt, bei etwas komplizierteren Schnitten reicht mir einfach die kurze Nähanleitung nicht aus.

Im Dezember habe ich mir den Zweiteiler über Aenne Burda angesehen. Nicht, weil ich nähe, sondern weil ich diese Art von ARD und ZDF-Serien über das letzte Jahrhundet sehr gern mag. Ich war auch diesmal sehr begeistert von dem Film und von der faszinierenden und bewundernswerten Aenne Burda.

Also gleich mal bei meinem nächsten Bibliotheksbesuch ein paar Burdas mitgenommen. Es war ein Volltreffer dabei. Dieser Pulli im Stoffmix aus der Burda Style 12/2018



Verlinkt mit memademittwoch

Liebste Grüße
Uta


Kommentare:

  1. Ein toller Pulli, sehr interessant in dieser Zweiteilung im Stoffmix.

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Das Styling mit Perlenkette und Jeans ist super- wie die ganze Bluse die du aus den beiden Stoffen perfekt kombiniert hast.
    Ich bin ja bekennende Burdanäherin, mir passen die Sachen einfach gut- auch wenn sie stilistisch nicht immer auf meiner Wellenlinie liegt. Aber das kann man ja ändern, wenn das Gerüst stimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich mag das ganze Outfit auch sehr gern.

      Löschen
  3. Eine süße Bluse und sehr adrett in der Kombination - vielleicht wirst Du ja doch noch warm mit Burda. Ist auf jeden Fall ein super Anfang dafür :)

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Ja, da ist dir wirklich ein Volltreffer gelungen; dein Stoffmix und der Schnitt harmonieren sehrsehr schön.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja richtig edel aus und die Kette passt auch noch wunderbar dazu.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Wow super schön, edel und lässig und einfach hinreißend! Die Bluse steht Dir super. tolle Wahl aus Schnitt und Stoff. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Das Oberteil ist richtig schön und gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  8. Das Shirt ist wirklich die perfekte Kombi aus Stoffen und Schnitt - und mit Jeans ein wundrbarer sportlich-schicker Look!
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  9. Hier passen Schnitt und Stoff wunderbar zusammen und die Jeans holt das edle Stück prima in den Alltag. Ich brauche für Burda Schnitte oft etwas Anlaufzeit und nähe eher Modelle aus älteren Ausgaben, habe da aber doch schon ein paar absolute Lieblingsstücke entdeckt.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie gut, dass du mich an den Film erinnerst wollte ich auch noch unbedingt schauen. Ich mag Burda ja sehr gerne obwohl es manchmal etwas Vorstellungskraft benötigt. Wie schön, dass du etwas gefunden hast, der Erfolg gibt dir recht! Ein tolles Oberteil ist es geworden! LG Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Dein Pulli sieht so edel aus, wie eine Bluse und ist wirklich toll!
    Mit Burda komme ich eigentlich ganz gut zurecht, ich finde dafür die Schnittbögen der Ottobre abschreckend.
    Liebe Grüße
    Marlene

    AntwortenLöschen
  12. Ein herrliches Oberteil, steht dir wirklich sehr gut.Wäre auch was für meinen Urlaub in den Hotels Obereggen in der nächsten Woche.LG Yves

    AntwortenLöschen